Der Bereich Datenschutz von LineageOS 17

Mit dem Update von LineageOS 16 auf LineageOS 17 wird der Bereich Privatsphäre: Datenschutz (englisch: Privacy Guard) des Trust-Interfaces nicht ganz gleichberechtigt vom Berechtigungsmanager (englisch: Permission Hub) abgelöst. Dieser befindet sich im Bereich Datenschutz des Menüs Einstellungen. Auch Trust ist jetzt dort zu finden.

Der Bereich Datenschutz

Auf der Startseite des Bereichs Datenschutz (im Menü Einstellungen) könnt ihr oben die Berechtigungsnutzungen der letzten 24 Stunden sehen.… weiter lesen “Der Bereich Datenschutz von LineageOS 17”

Das Trust-Interface von LineageOS 16

Mit dem Update von LineageOS 16 auf LineageOS 17 wird der Bereich Privatsphäre: Datenschutz (Privacy Guard) des Trust-Interfaces vom Berechtigungsmanager (Permission Hub) abgelöst.

Habt ihr LineageOS 16 neu installiert, werdet ihr bei der Einrichtung gefragt, ob Trust die Privatsphäre schützen soll, indem es den Zugriff neu installierter Apps auf eure persönlichen Daten blockiert.… weiter lesen “Das Trust-Interface von LineageOS 16”

Installation von LineageOS

Wie ihr genau vorgehen müsst, um LineageOS auf eurem Gerät zu installieren, ist abhängig von Hersteller und Modell. LineageOS stellt für alle unterstützten Geräte sorgfältig erstellte Installationsanleitungen bereit. Hier beschreibe ich die Installation von LineageOS (15.1.) auf dem Fairphone 2.

Was braucht ihr dazu?

Hardware:

    • Smartphone (in meinem Fall ein Fairphone 2)
    • PC
    • USB-Kabel

Software:

    • Treiber für die  Interaktion von PC und Smartphone.
weiter lesen “Installation von LineageOS”

LineageOS: kein Google, keine Bloatware und jede Menge Features

Da lacht der Android: LineageOS ist ein freies und quelloffenes Betriebssystem für Smartphones und Tablets (ein sogenanntes Custom ROM), das zwar auf Googles Android basiert, aber frei von Google und Bloatware ist. (Als Bloatware werden Anwendungen bezeichnet, die von Geräte-Herstellern vorinstalliert werden. Weil sie oft redundante Funktionen liefern und die  Software nur unnötig “aufblähen”, sind sie bei Nutzer*innen nicht gern gesehen.)… weiter lesen “LineageOS: kein Google, keine Bloatware und jede Menge Features”