Warum eigentlich nicht Amazon?

Amazon ist scheiße. Nicht für den Kunden, nicht für dich. Aber für die Menschen, die bei Amazon arbeiten. Für die Menschen, die unter anderem bei Foxconn eines der Amazon-eigenen Produkte wie den eBook-Reader Kindle oder den Alexa-Lautsprecher Echo herstellen. Amazon hat aber auch alles, hat es schnell und hat es billig.… weiter lesen “Warum eigentlich nicht Amazon?”

Unfuck the planet!!!

Weißt du eigentlich wie gut du es hast? Und weißt du, dass dieses “es gut haben” oft auf Kosten anderer Menschen und zu Lasten der Umwelt geht?

Du  googlest  wahrscheinlich gerade irgendwas auf deinem Macbook und shoppst danach bei Amazon. Und fühlst dir furchtbar auf den Schlips getreten, wenn du das hier liest.… weiter lesen “Unfuck the planet!!!”

Foxconn

Eigentlich wollte ich heute endlich meine Meinung zu Apple schreiben. Dass ich mit meiner Recherche beim Zulieferer Foxconn angefangen habe, ist naheliegend. Dass ich gar nicht mehr aufhören konnte, lässt nichts Gutes ahnen.  Denn im Gegensatz zu Amazon, Google und Facebook ist Foxconn nicht offensichtlich und trotzdem überall.

Obwohl ich ein ziemlich schlechtes Gedächtnis habe bzw.… weiter lesen “Foxconn”

Die furchtbaren Fünf

Die furchtbaren Fünf (Farhad Manjoo, New York Times), die Reiter der Apokalypse (Andrew Keen, “How to fix the future”)… unter solch wenig schmeichelhaften Oberbegriffen werden Amazon, Apple, Facebook, Google (und Microsoft) geführt. Aber warum eigentlich?

Das Problem ist nicht nur ihre marktbeherrschende Position, sondern vor allem die Ausnutzung derselben. In der Kritik stehen die Tech-Titanen unter anderem wegen Verletzungen des Kartellrechts, Steuervermeidung, Markt- und Datenmissbrauch, unmenschlichen Arbeitsbedingungen usw.… weiter lesen “Die furchtbaren Fünf”